Zum Hauptinhalt springen

Deutschlandsberg

 

Kontakt

Bezirksobmann
Helmut Schneidler
Eschensiedlung 69
8530 Deutschlandsberg 
Tel. 0650 / 3015 670 bzw. 03462 / 35 76 
Email: schneidler[at]a1.net

Schriftführer
David Schneidler 
Tel. 0664/88499 515
Email: david.schneidler[at]me.com

Sprechtag:
Jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats
von  16.30 - 18.00

Angebote

Beratung – Information – Antagstellung:

Arbeitnehmerveranlagung (Jahresausgleich) , Gratis-Autobahnvignette ,Befreiung motorbezogene Vers.-Steuer , Behindertenpass , Förderungen ,Parkausweis §29b , Pensionsantrag , Pflegegeld ,Hilfe in finanzieller Notlage,Wohnungen in zwei ÖZIV Häuser in DL , Wohnbeihilfe , Zuschüsse bei Wohnungsumbau , Zuschüsse bei PKW Kauf , und vieles mehr. 

Sprechtage im ÖZIV- Haus:

Hörbinger Straße 23 , Deutschlandsberg jeden 1. u. 3. Mittwoch im Monat , 14 – 17 Uhr und nach Vereinbarung unter Mobil Nummer 0650 / 301 5670 

Bastelgruppe:

ist fast jeden Mittwoch anwesend, sehr aktiv u. kreativ!Herzliche Einladung an alle – ab 9.30 Uhr. 

Kegeltermine:

im JUFA Gästehaus Deutschlandsberg, Burgstraße 5 finden alle zwei Wochen jeweils freitags ab 19.30 Uhr statt. Mitglieder sind herzlich eingeladen, es ist keine Anmeldung nötig. Auskunft erteilen Maria Rauter und Sepp Tomaschitz Tel. 0699 12615526

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich nur 26.--Euro !

Bitte bezahlen sie den Mitgliedsbeitrag bis 31.März 2015.

Bareinzahlungen werden im ÖZIV Büro DL gerne entgegengenommen.

Wir danken für Ihre Mitgliedschaft und Treue zum ÖZIV!   

Presse

ÖZIV Deutschlandsberg  Grillfest beim Klapsch

Text & Foto: Helmut Schneidler

Auch dieses Jahr wieder, bedingt durch die Corona-Krise, fand die erste Veranstaltung im heurigen Jahrerst am Samstag, dem 03. Juli 2021 statt.

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte Bezirksobmann Helmut Schneidler über sechzig lustig gestimmte Mitglieder auf der Terrasse des Gasthauses Klapsch  vulgo Steinwand-Weber in Deutschlandsberg begrüßen. Es gab viel Applaus für die geschätzten

 

EhrengästeBürgermeister HR Mag. Josef Wallner, weiters von der ÖZIV Landesgruppe Steiermark der designierter Präsident Roland Harrer aus Bruck-Kapfenberg und vom ÖZIV Support Kapfenberg Dipl. Coach Christina Strobl. Die Anwesenden nahmen mit großer Freude und Begeisterung die Einladung zum ÖZIV-Grillfest an. Es gab viel zu besprechen und auch viel nachzuholen.

Die Gastwirtfamilie Klapsch mit ihrem freundlich engagierten Team, dazu mit dem Chef des Hauses, Manfred Klapsch, trug dazu bei, dass die gastronomische Versorgung (Grill-Buffet mit Beilagen, kühle Getränke) schon gar nichts zu wünschen übrig ließ. Als dann noch die zahlreichen Mehlspeisenteller mit „Süßen Leckereien“ auf die Tische serviert wurden, gab es ein vielsagendes Augenrollen. Ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Mehlspeisenspenderinnen und an Ingrid Windbacher und Evelyn Krammer für portionieren und verteilen der Mehlspeisen.

Der nächste Höhepunkt war die Preisverlosung des schon zur Tradition gewordenen Schätzspiels. Die Kassiererin des ÖZIV, Lisi Schneidler, hat sich diesmal für ein  Gastronomie-Schätzspiel entschieden. Zu erraten galt es, wie viele Hörnchen befinden sich in einer gläsernen Vase? Marie Schneidler trug mit ihrer eigenständigen,liebenswerten Art viel zum guten Gelingen des Schätzspiels bei.

Die Verlosung von neun Warenpreisen nahm Obmann Helmut Schneidler vor.

Über den 1.Preis, eine wertvolle Sorger-Geschenkschachtel – die Anzahl

der Hörnchen (928 Stk.) wurde fast genau geschätzt – konnte sich ganz besonders Elisabeth Michelitsch ausDeutschlandsberg freuen. Die weiteren Preisträger:

2.Preis ein Walker-Rucksack mit Inhalt, Helmut Jöbstl aus Groß St. Florian; 3.Preis ein Geschenkkorb,

Herzlichen Dank an die zahlreichen Sponsoren dieses Gewinnspiels…Helmut Krammer und Alfred Rainer,die Steiermärkische Landesregierung, NR  Josef „Beppo“ Muchitsch, LTAbg. Bernadette Kerschler, SPÖ LT-Klub, Stadtgemeinde Deutschlandsberg, ÖVP Deutschlandsberg, Fa. Sorger aus Frauental und GR Walter Weiß aus Deutschlandsberg.

Im Anschluss wurde noch gesellig zusammen gesessen und den beiden Musikanten Alfred Wajand und Hans Krammer kräftig applaudiert.

Dieses ÖZIV-Grillfest wird vielen in guter Erinnerung bleiben, denn alle hatten sichtlich Freude bei anregenden Gesprächen, die für kurzweilige Stunden sorgten.

Veranstaltungen BG Deutschlandsberg:

Samstag, 28. August: Jahres - Ausflug 2021   

Samstag, 25. September:  Luttenberger in Seibersdorf  mit Besuch der Wallfahrtskirche St. Veit in  der Südsteiermark           

Abfahrt vom ÖZIV-Haus DL ab 13 Uhr

Samstag, 20. November:  Adventzauber - Verkaufsausstellung                         

ÖZIV-Haus Deutschlandsberg, 9 – 16 Uhr

Samstag, 27. November 2021:  Advent - und Jahresabschlussfeier       

Sorger-Hof, Frauental an der Laßnitz, 11 Uhr

 

Mitmachen

Die Tätigkeit des ÖZIV für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen können Sie auf verschiedene Arten unterstützen:

  • als Mitglied
  • mit ehrenamtlicher Mitarbeit
  • als hauptamtlicher MitarbeiterIn
  • mit Ihrer Spende
  • als Sponsor

LINK zu Mitgliedschaft

Vorstand

Bezirksobmann:
Helmut SCHNEIDLER

Bezirksobmann Stellvertreter:
Hermann WINDBACHER

Kassierin:
Elisabeth SCHNEIDLER

Kassierin Stellvertreterin:
Ingrid WINDBACHER

Schriftführer:
David SCHNEIDLER

Schriftführer Stellvertreterin:
Rosi NERAT

Kontrolle:
Ing. Günter NERAT

Kontrolle:
Herbert WECHTITSCH

Beisitzer Sport:
Maria RAUTER

Beisitzer Sport:
Sepp TOMASCHITZ

Beisitzer Wirtschaft:
Erhard KOLLMANN

Beisitzer Wirtschaft:
Astrid BURGER-WECHTITSCH